Wien

 

Einfach schoen wieder besser zu sehen

 

 

 

 

 

 

 

 

Wien - Augen lasern Kosten

 

Die Kosten für Augenlaser Behandlungen richten sich nach dem spezifischen Verfahren und setzten sich aus verschiedenen Punkten zusammen, zu denen auch Voruntersuchungen, Beratungsgespräche, Eignungsprüfungen und Nachbehandlung zählen. In Deutschland werden die Kosten anhand der Gebührenordnung für Ärzte festgelegt.

 

 

 

 

Augenlaser-Behandlungen in

Deutschland oder im Ausland?

 

Augen lasern Kosten zeigen sich immer in Abhängigkeit vom persönlichen Befundbild des Patienten und den daraus abzuleitenden Verfahrens-Möglichkeiten. Eine Pauschalisierung kann daher schon allein aus diesem Grund nicht erfolgen. Im Schnitt liegen die Kosten für eine Lasik-Operationen nach modernstem Standard im vierstelligen Bereich und sind mit ca. 1500 bis 2.000 Euro zu beziffern. Angebote von ausländischen Augenlaserzentren, Augenkliniken oder Augenärzten liegen teilweise deutlich darunter. Allerdings kann diese Preisersparnis wiederum mit Risiken verbunden sein, denn im Ausland gilt anderes Recht als in Deutschland. Gerade bei Problemfällen, die im Nachhinein erneute Korrekturen erfordern, kann sich das für den Patienten nachteilig und kostenintensiv auswirken.

 

 

 

 

Übernehmen Krankenkassen Augenlaser-Behandlungen?

 

Die Frage beantwortet sich je nach Definition des Begriffes Augenlasern sehr unterschiedlich. Ist eine operative Maßnahme unter Einsatz von Laser medizinisch indiziert, wie das bei Netzhauterkrankungen, Grauem oder Grünem Star der Fall sein kann, so werden die Kosten in der Regel übernommen. Die Korrektur von Fehlsichtigkeit fällt hingegen unter rein ästhetisch indizierte Operationen, die von den Leistungen der Krankenkasse in der Regel ausgeschlossen sind. Diese Grundsätze kommen generell bei den gesetzlichen Krankenkassen zur Anwendung. Private Krankenversicherungen übernehmen die Lasik-Operation bis heute nur in wenigen Ausnahmefällen. Hier entscheiden die Vertragskonditionen über die Kostenübernahme. Dementsprechend höher kann dann auch der Beitragssatz ausfallen.

 

 

 

 

Angebote in Wien vergleichen

 

Für eine Augenlaser-Behandlung, die Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung korrigiert, ist für den Interessenten mitunter eine Ansparung erforderlich. Daher möchte jeder natürlich den besten Preis finden. Doch es kommt nicht ausschließlich auf den günstigsten Preis an. Interessierte sollten sich mit allen Aspekten der Augenlaser-Behandlung auseinandersetzen. Vertrauen, Seriosität, Erfahrung, Ausstattung, Ärzte und Team sowie Beratung entscheiden nämlich wesentlich bei der Wahl für die richtige Einrichtung oder Praxis. Und die Aussicht auf eine scharfe Sicht ohne Brille oder Kontaktlinsen sollte auch einen höheren Preis rechtfertigen, wenn die übrigen Parameter stimmen.

 

 

 

 

 

 

 

Augenlasern in Wien

 

 

In der österreichischen Hauptstadt warten Augenkliniken, Augenzentren, Lasikzentren, die Sie bei Ihren Anliegen mit Erfahrung, modernster Technik und Ausstattung gerne unterstützen und Ihnen die unterschiedlichsten Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen. Damit die Suche nach der passenden Einrichtung oder dem versierten Facharzt nicht zum Spießrutenlaufen wird, nehmen wir Sie Ihnen einfach ab und verweisen auf Spezialisten für das Augenlasern in Wien. Zu jedem Eintrag finden Sie weitergehende Informationen.

 

 

 

 

 

 

Augenlaserzentren nach Postleitzahlen

 

 

 

 

 

PLZ 2 PLZ 1 PLZ 0 PLZ 3 PLZ 4 PLZ 5 PLZ 6 PLZ 9 PLZ 8 PLZ 7

 

 

 

Einsatzgebiete von Lasertechnologie in der Augenchirurgie

 

 

Scharf sehen, ohne Brille oder Kontaktlinsen - wenn Personen, die unter Fehlsichtigkeit leiden, einen Wunsch frei hätten, dann würden Sie sich wohl dafür entscheiden. Die Möglichkeiten durch moderne Laser-Behandlungen sind gegeben, allerdings werden die Korrekturen von Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung von Krankenkassen in der Regel als ästhetische Maßnahmen angesehen und daher nicht übernommen. Aber es gibt auch Ausnahmen, wenn die medizinische Notwendigkeit einer solchen Operation durch den Nachweis eines medizinischen Gutachtens erbracht werden kann. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, kontaktieren Sie die Spezialisten für das Augenlasern in Wien, denn nur sie können anhand der persönlichen Voraussetzungen und Voruntersuchungen konkrete Auskünfte geben.

 

Teilweise lassen sich auch Augenkrankheiten mit Lasertechnik behandeln, was für den Patienten deutliche Vorteile mit sich bringt. Suchen Sie mit Augenproblemen oder Augenbeeinträchtigungen möglichst einen Facharzt oder eine Augenklinik auf, denn je schneller gehandelt werden kann, umso besser. Adressen listen wir Ihnen hier gerne auf.

 

 

 

 

 

 

 

Augenzentren, Augenärzte und Lasikzentren aus Wien sind gefragt!

 

 

Ihre Einrichtung oder Augenarztpraxis sollte bei uns nicht fehlen, denn mit einem Eintrag und einer professionellen Präsentation erreichen Sie hier den richtigen Interessentenkreis. Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten einer Partnerschaft. Nehmen Sie dazu unverbindlich mit uns Kontakt auf.

 

 

 

 

 

Hinweis:

 

Der Inhalt der Website www.augenlasern-lasik.com dient lediglich der allgemeinen Information interessierter Besucher. Wir möchten darauf hinweisen, dass die angebotenen Informationen und Inhalte keine ärztliche Beratung und Untersuchung ersetzen können und zur Stellung von Diagnosen und Vorgehensweisen nicht geeignet sind. Es ist immer ein Facharzt zu Rate zu ziehen. Hierzu möchten wir Sie ausdrücklich auffordern. Sprechen Sie mit dem Arzt Ihres Vertrauens. 

 

 

 

 

Was suchen Sie?