München

 

Einfach schoen wieder besser zu sehen

 

 

 

 

 

 

 

 

Lasik München

 

Sie möchten gerne wissen, ob sich in München oder der nahen Umgebung Lasik-Spezialisten befinden, die Fehlsichtigkeit mit Hilfe dieser modernen Technik korrigieren? Mit unserem Städtemenü kommen Sie schnell ans Ziel und können in Sekundenschnelle sehen, wie sich das Angebot in Ihrer Stadt gestaltet. Lernen Sie unsere Partner aus dem Bereichen Augenlasern / Lasik/ Femto-Lasik kennen und machen Sie sich selbst ein Bild von Ihren Ansprechpartnern vor Ort.

 

 

Angebote für Lasik und Femtolasik

 

Lasik und Ergebnisse

 

Das Ziel von Lasik-Operationen ist klar definiert: Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung sollen mit modernen Laser-Behandlungen korrigiert werden. Dabei wird mit Hilfe von Lasertechnik die Hornhaut modelliert, um einen optimalen Lichteinfall auf die Netzhaut zu erreichen. Dieser ist nämlich bei Fehlsichtigkeit nicht mehr gegeben. Normalerweise treffen die Lichtstrahlen einen gemeinsamen Punkt auf der Netzhaut, der für scharfe und uneingeschränkte Sicht sorgt. Verfehlen aber Teile der Lichtstrahlen die Netzhaut oder erreichen sie diese in Streuung, dann bilden sich verschiedene Arten von Fehlsichtigkeit heraus.

 

Eine Lasik-Operation schont die oberflächliche Hornhautschicht (Epithel). Es wird ein Lamellenschnitt durchgeführt, durch den sich der Zugang zur Hornhaut ermöglicht, damit dann die eigentliche Korrektur mittels Abtragen durch einen Laser erfolgen kann. Wird für den Lamellenschnitt ebenfalls ein Laser anstelle eines Skalpells eingesetzt, dann spricht man von der Femto-Lasik. Es werden entsprechend der vorliegenden Fehlsichtigkeit entweder zentrale oder äußere Bereiche der Hornhaut abgetragen. Je nach Art der Fehlsichtigkeit ergeben sich auch Dioptrien Stärken, die einen Maximalwert für eine Lasik-OP darstellen. Je niedriger der Wert liegt, umso größer sind die Erfolgsaussichten für eine optimale Wiederherstellung der Sehschärfe.

 

 

 

 

Lasik-Partner in München werden und Interessierte ohne Umwege erreichen

 

Als Spezialisten für das Augenlasern und die Lasik sind Sie bei uns gefragt. Machen Sie auf Ihre Leistungen, Erfahrungen und Kompetenzen aufmerksam, denn hier schauen sich Interessierte gezielt nach Augenkliniken, Augenlaserzentren oder Augenärzten in der eigenen Region oder Stadt um.

 

Zusammen mit uns lassen sich wirkungsvolle Präsentationen realisieren, die Informationen vermitteln und über die sich die Besucher einen ersten visuellen Eindruck verschaffen können. Sprechen Sie uns an. Wir erläutern Ihnen gerne die Möglichkeiten einer Partnerschaft.

 

 

 

 

 

 

 

Computeranimation einer Lasik Operation

 

 

 

 

 

 

Computeranimation einer Lasik Operation

 

dargestellt und erklärt von

Augenchirurg Univ. Prof. Dr. Oliver Findl

Sterngasse 2

1010 Wien

Internet: www.findl.at

Bildmaterial: youtube

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis:

 

Der Inhalt der Website www.augenlasern-lasik.com dient lediglich der allgemeinen Information interessierter Besucher. Wir möchten darauf hinweisen, dass die angebotenen Informationen und Inhalte keine ärztliche Beratung und Untersuchung ersetzen können und zur Stellung von Diagnosen und Vorgehensweisen nicht geeignet sind. Es ist immer ein Facharzt zu Rate zu ziehen. Hierzu möchten wir Sie ausdrücklich auffordern. Sprechen Sie mit dem Arzt Ihres Vertrauens. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Augenlasern in München

 

 

Die Spezialisten wie Augenkliniken, Augenzentren, Lasikzentren, Augenärzte für das Augenlasern in München können Sie auf dieser Seite schnell ausfindig machen. Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick und nehmen Sie bei Interesse Kontakt auf, um mehr über das Behandlungsspektrum und die verschiedenen Einrichtungen zu erfahren. Auch als Spezialist für das Augenlasern begrüßen wir Sie sehr herzlich auf unserem Portal, das Ihnen zur mehr Aufmerksamkeit verhelfen kann.

 

 

 

 

 

 

Deutschlands Augenlaserzentren nach Postleitzahlen

 

 

 

 

 

PLZ 2 PLZ 1 PLZ 0 PLZ 3 PLZ 4 PLZ 5 PLZ 6 PLZ 9 PLZ 8 PLZ 7

 

 

 

Warum das Interesse an Lasik-Behandlungen in München steigt

 

 

Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung gehören zu den am häufigsten vorkommenden Sehbeeinträchtigungen, die meist schon früh eine Sehhilfe wie die Brille erfordern. Mit den Jahren kann sich die Fehlsichtigkeit zudem verstärken, was letztendlich auch stärkere Brillengläser erfordert. Viele Betroffene steigen, soweit es von der Sehstärke her möglich ist, auf Kontaktlinsen um, weil sie sich mit einer Brille nur ungern anfreunden und sich weniger attraktiv fühlen. Doch auch nicht jeder verträgt Kontaktlinsen. Manche empfinden sie sogar als Störfaktor im Auge. Die modernen Lasik setzt hier an und kann die Fehlsichtigkeit korrigieren, so dass Sehhilfen kein Thema mehr sind. Allerdings finden sich auch Grenzen, da es auf die individuellen Voraussetzungen ankommt.

 

Wenn Sie sich ausführlich über das Thema informieren möchten, sind Sie bei den Experten für das Augenlasern in München bestens aufgehoben. Sie zeigen Ihnen die Möglichkeiten, Risiken und Kosten auf, denn Lasik-Behandlungen werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Für viele Menschen mit Fehlsichtigkeit hat sich die Investition in die Augen jedoch schon mehr als bezahlt gemacht und das ist ausschlaggebend.

 

 

 

 

 

 

 

Wir möchten auch Ihre Einrichtung kennenlernen

 

 

Durch das Städtemenü können interessierte Besucher schnell und ohne zeitintensive Suche die Spezialisten für das Augenlasern in München finden. Daher ist auch Ihre Einrichtung, z.B. Augenklinik oder Lasikzentrum, bei uns herzlich willkommen. Wir bieten Ihnen vielfältige Optionen der Präsentation, so dass Sie viele Informationen für unsere Besucher bereitstellen können. Sprechen Sie uns an und erfahren Sie mehr.

 

 

 

 

 

Hinweis:

 

Der Inhalt der Website www.augenlasern-lasik.com dient lediglich der allgemeinen Information interessierter Besucher. Wir möchten darauf hinweisen, dass die angebotenen Informationen und Inhalte keine ärztliche Beratung und Untersuchung ersetzen können und zur Stellung von Diagnosen und Vorgehensweisen nicht geeignet sind. Es ist immer ein Facharzt zu Rate zu ziehen. Hierzu möchten wir Sie ausdrücklich auffordern. Sprechen Sie mit dem Arzt Ihres Vertrauens. 

 

 

 

 

Was suchen Sie?