Aderhaut

 

 

Als Aderhaut bezeichnet man die Gefäßhaut (Choroidea), die den mittleren Teil der Augenhülle bildet. Die Aderhaut versorgt das Auge mit Nährstoffen und auch dem notwendigen Sauerstoff. Außerdem regelt die Aderhaut die Temperatur.

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis:

 

Der Inhalt der Website www.augenlasern-lasik.com dient lediglich der allgemeinen Information interessierter Besucher. Wir möchten darauf hinweisen, dass die angebotenen Informationen und Inhalte keine ärztliche Beratung und Untersuchung ersetzen können und zur Stellung von Diagnosen und Vorgehensweisen nicht geeignet sind. Es ist immer ein Facharzt  zu Rate zu ziehen. Hierzu möchten wir Sie ausdrücklich auffordern.

 

 

 

Was suchen Sie?